Papierpolster mit PAPERplus® Track

Beschreibung

Paper pads with PAPERplus® Track

Ob Ersatzteile, Elektronikkomponenten oder Keramikprodukte – mit den Papierpolstern aus dem PAPERplus® Track, deren Form an Bahnschienen (engl. “track”) erinnert, ist das Versandgut optimal geschützt. Je nach den gewünschten Polstereigenschaften lässt sich die Stärke der Papierpolster für jedes Produkt individuell vorab einstellen. Zudem profitieren Anwender von der messerlosen Technik: Das Papier ist perforiert, wodurch sich die Papierpolster ganz einfach maschinell trennen lassen – das minimiert Schnittreste und erhöht die Arbeitssicherheit für die Mitarbeiter.

Schutzfunktionen von PAPERplus® Track Papierpolstern: Fixieren, Polstern
– Stabil: Papierpolster mit hoher Polsterwirkung
– Vielseitig: für mittlere bis große Pakete mit einem Gewicht von fünf bis 50 Kilogramm
– Schnell: Papierpolsterproduktion auf Knopfdruck
– Kompakt: leichte und platzsparende Maschine
– Bedarfsgerecht: automatische Papierpolsterproduktion dank On-Demand-Funktion
– Individuell: Polstereigenschaften und Polsterstärke lassen sich je nach Produkt vorab einstellen
– Messerlos: Papierpolster lassen sich durch Perforation ganz einfach abtrennen
– Zukunftsfähig: Touchscreen, USB-Schnittstelle und WLAN-fähig
– Bedienerfreundlich: wartungsarm, leiser Betrieb und einfacher Papierwechsel
– Ausdauernd: auf Drei-Schicht-Betrieb ausgelegt

Medien

Galerie

Ihr

kostenfreies

Messeticket